absurd und grotesk

Publié le par reinerschleicher.over-blog.com

images-1.jpg

 

images-copie-1

 

 

images-2.jpg

 

absurd ist ...

 

wenn derselbe Goldstone, von pro-palästinensischen Kreisen nach der Veröffentlichung seines Reports als mutig und entschlossen gefeiert, plötzlich als wankelmütig und feige verdammt wird,

 

wenn dieselbe Stadt Köln, die de facto die antsemitische "Klagemauer" duldet, indem sie nicht die Konsequenzen aus ihrer eigenen Resolution zieht, versucht in einem Kreis mitzumischen, der öffentliche Proteste gegen diese "Klagemauer" plant 

 

grotesk ist ...

 

wenn der Jüdischen Gemeinde zu Köln zum Israel-Tag nichts Besseres einfällt als ausgerechnet J.Roters, Oberbürgermeister, als Schirmherrn einzuladen, seines Zeichens Verfasser flammender Aufrufe aber auch Veranstalter zermürbenden Nichtstuns, dessen literarisches Talent zu preisen ist, aber nicht dessen politisches.

Publié dans Satiren

Commenter cet article