Luxus-Edition für Nazi-Muse

Publié le par reinerschleicher.over-blog.com

war eine kleine Woche in Deutschland und wollte neben Handkäse, Brezeln, Weisswürste und Büchern auch ein paar Filme auf DVD nach hause bringen. Entdeckte im Saturn-Hansa auf der Zeil, dass Leni Riefenstahl anscheinend völlig rehabilitisert ist - mehr noch bewundert wird ohne dass dies Probleme aufwirft. Da gibt es eine aufwendige Edition des Triumph des Willens und noch mehr was deutsche Herzen höher schlagen lässt. Die unbestreitbare Qualität ihrer Technik liess ihre Inhalte immer mehr in den Hintergrund geraten bis sie ganz übersehen wurden. Was wäre geschehen, wenn das Gedicht des Günter Grass von besserer literarischer Qualität gewesen wäre? Hätte man da auch den Inhalt vergessen?

Commenter cet article